Foto-Rätsel

Foto-Rätsel – Woher kommt dieses Kreuz? Hier

Das 15 Meter hohe Kreuz musste 2006 wegen zu starker Rostschäden von der Spitze des Berliner Doms entfernt werden. Nun steht es auf dem Berliner Domfriedhof I. in der Liesenstraße im Wedding. Der Dom selber hat eine neue Version erhalten, welche eine Metallbaufirma fertigte. In der Geschichte des Doms müsste es sich um die kostspieligste Restaurierungsmaßnahme handeln – bis das Kuppelkreuz auf der Spitze befestigt war, gingen 700.000 Euro ins Land.