Garnisionfriedhof

Alter Garnisonfriedhof in der Kleinen Rosenthaler Straße 3.

Der Friedhof wurde um 1706 außerhalb der Stadt Berlin angelegt. Ihm verleihen gusseiserne Grabkreuze, Epitaphien und Tabernakel sowie Steinmetzarbeiten der klassizistischen Periode, des Historismus und der Reformkunst einen besonderen Charme. Die Grabstätten des Dichters Baron de la Motte Fouqué, der bekannten Militärs der Befreiungskriege von Brauchitsch, von Colomb, Freiherr von dem Knesebeck und von Lützow sind nach erfolgter Restaurierung wieder zu besichtigen.